Jan 19

Angermünder Hallenwochenenden starten diesen Freitag

Neun Turniere an zwei Wochenenden erwarten die Zuschauer bei den diesjährigen Wettbewerben um die begehrten Energiepokale. Den Auftakt bildet das Turnier der zweiten Mannschaft an diesem Freitag um 19 Uhr.

Der Titelverteidiger und Gastgeber kann hierzu 7 Mannschaften aus der Uckermark, dem Barnim und Berlin begrüßen. Die Berliner vom FC Treptow, mit dem ehemaligen Angermünder Enrico Grimpe, werden im zweiten Turnierspiel erster Kontrahent des AFC’s sein. Komplettiert wird die Gruppe A von den Gästen aus Althüttendorf und Criewen, welche um 19 Uhr das Eröffnungsspiel bestreiten werden.
Circa 20 Minuten später startet auch die Gruppe B mit der Begegnung FC Schwedt II gegen den VfL Vierraden II ins Turnier bevor sich mit dem LSV Zichow und dem SV Biesenthal die letzten Teilnehmer den hoffentlich zahlreichen Zuschauern vorstellen werden.