Kategorienarchiv: HERREN

Sep 19

Erste muss das Positive in den Niederlagen sehen

Der AFC ist angekommen – in der Landesliga. Vorbei ist die Herrlichkeit der letzten Saison, als man die letzten 18 Spiele nicht verlor und somit den Aufstieg schaffte. Hätte der Teufel einen Vertrag angeboten, mit welchem man den Aufstieg realisiert, dafür aber in der Landesliga eine recht lange Durststrecke zurücklegen muss, so hätte wohl jeder …

Weiter lesen »

Sep 18

Mageres Wochenende für den AFC, aber: Kantersieg der C in der Landesklasse

Nur zwei Siege zierten das AFC-Wochenende, ansonsten setzte es Niederlagen. Diese hatten es von der Höhe her teilweise in sich. So verloren die B-Junioren ihr Auftaktspiel in Basdorf mit 0:8. Bei Preußen Eberswalde verlor die D 2:14, jedoch machen die geschossenen Tore Mut. Knapper, jedoch auch recht deutlich, ging es bei den Männern zu. In …

Weiter lesen »

Sep 13

Chancenwucher der Ersten hält an

Unsere Erste verlor gegen Pritzwalk mit 1:2, konnte dabei auch in diesem Heimspiel eine Führung nicht ausbauen und steht somit wiederum verdient mit leeren Händen da. Am Ende zählt das nackte Ergebnis und darauf arbeitet jedes Team nach eigenem Konzept hin. Der spielerische Weg des AFC momentan schaut gut aus, Chancen gibt es auch zur …

Weiter lesen »

Sep 10

Erste Siege für Oldies und Zweite

Das Wochenende war schon recht gefüllt, die Junioren hatten auch ihre ersten Pflichtspiele. Insbesondere auf dem B-Platz fielen reichlich Tore. Am Freitag gewannen unsere Oldies mit 4:0 gegen Vierraden, der erste Dreier ist eingetütet. Mit 8:1 gewann das E-Team am nächsten Vormittag gegen Templin, dagegen wurde es beim 1:18 für die D in der Landesliga …

Weiter lesen »

Sep 02

Das Drumherum zum Pokal – ABE-Ballon schmückte Stadion

Es hatte schon etwas Besonderes, das sogenannte Drumherum am Freitagabend. Die Sitzschalen in blau/gelb waren prächtig belegt, Stehplätze im Oberrang gab es gefühlt nicht mehr, das Flutlicht verlieh dem ausgezeichneten Rasen einen besonderen Glanz und die Werbung der AOK für den Landespokal wies auch auf kein gewöhnliches Spiel hin. Ein echter Hingucker war natürlich der …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «