Category: JUNIOREN

D mit Dreier super, B leider ohne Lohn

Tero Schröder, Lennox Scholz und Nico Saarmann heißen die Torschützen für den grandiosen Auswärtssieg unserer D-Junioren bei der Einheit Zepernick. Mit 3:1 gewann das D-Team von Lars Thies und Ian Beckmann ihr zweites Landesliga-Spiel und konnte den letzten Platz verlassen. Die Fortschritte dürfen weiter untermauert werden. Ähnliches kann man von den B-Junioren behaupten, die leider …

Continue reading

C besiegt Tabellenführer – Mittwoch nächste Kracher

Der Sonntag brachte für den AFC noch eine weitere positive Leistung, nämlich von den C-Junioren. Sie hatten den Tabellenführer aus Prenzlau zu Gast und konnten am Ende über ein 4:3 jubeln. Glückwunsch. Den Hauch einer Chance wollte die E2 wahren, aber gegen Casekow verlor man trotz eines 1:1 zur Halbzeit 2:7 und somit auch die …

Continue reading

Erste punktet auswärts – B daheim

Dass es auch anders geht, daran kann man schon manchmal den Glauben verlieren. Unsere Erste hat einen Punkt aus Zehdenick mitgebracht, das ist eine Rückmeldung. Nach zehn Gegentoren in zwei Spielen tut das zu Null richtig gut, daran darf angeknüpft werden. In der letzten Saison startete der AFC übrigens auch nach einer Klatsche gegen Teltow …

Continue reading

Der Oktober kann nur noch besser werden

Der Abschluss der englischen Woche für die Erste, A und B steht an – es wird nicht leichter und viel Durchhaltevermögen ist gefragt. In Zehdenick ist unsere Landesliga-Mannschaft derzeit nur krasser Außenseiter und dementsprechend ist auch die Erwartungshaltung gering. Dies gilt auch für die B, welche daheim Bruchmühle empfängt. Die A macht sich am Sonntag …

Continue reading

Ungeschminkt – Niederlagen schmerzen

Am 3. Oktober war den AFCern zumindest auf den Verein bezogen nicht zum Feiern zumute. Der Spiegel lügt nicht und zeigt derzeit auf wenig Konkurrenzfähigkeit. Im Landespokal verlor die E, welche auch auf Kreisebene mächtig stottert, gegen Zehdenick mit 1:11. Auch in diesem Wettbewerb unterwegs, durfte die B nach Potsdam reisen. Je zwei Stunden Hin- …

Continue reading