Category: JUNIOREN

Nov 11

B-Junioren mit Sieg und Niederlage

Jeweils 4:0 hieß es bei den Angermünder B-Junioren, welche gegen Seelow gewannen und gegen Bruchmühle verloren. Insgesamt haben die gezeigten Leistungen wieder Spaß verbreitet, denn der Minikader des AFC hat nach der Trennung von Prenzlau wiederum Fortschritte gezeigt. So führte man zur Halbzeit gegen Seelow schon 4:0 und ließ nach der Pause einige Möglichkeiten liegen, …

Weiter lesen »

Nov 05

Zweite und Oldies ohne Gegentor zu Dreiern

Gegenüber der Vorwoche gab es diesmal erfreulichere Ergebnisse für unsere Teams. Vier Siege stehen zwei Niederlagen gegenüber, besonders das Abstiegsduell der Zweiten in Criewen stand im Fokus und brachte den erhofften Dreier für den AFC. Das späte 1:0 durch Skripzak bedeutete die Saisonpunkte vier bis sechs und nun fünf Punkte Vorsprung vor den Plätzen 14 …

Weiter lesen »

Okt 23

Nur Oldies siegreich

Zum Glück spielten am Wochenende auch die Oldies des AFC und gewannen ihr Auswärtsspiel gegen Criewen mit 2:1, denn die anderen drei Teams unseres Vereins verloren durchweg und ohne Torerfolg. Außerdem verwundert die Höhe der Niederlage unserer Zweiten in Gollmitz doch sehr, denn 0:8 ist schon bitter. Am ersten Ferienwochenende sah die Besetzung unserer C …

Weiter lesen »

Okt 19

B-Junioren hielten lange dagegen

In Bernau verlor unser B-Team mit 2:7 und musste sich der besseren Mannschaft nach einem 2:2 zur Pause doch noch klar beugen. Gegenüber den Spielen zuvor trat Bernau mit einem Paket Spielern an, die schon bei den A-Junioren unterwegs sind und dies war in der Qualität deutlich zu merken. Die schnelle Führung durch Schmidt wurde …

Weiter lesen »

Okt 15

Erste und D positiv

Es scheint so, dass sich unsere Teams geopfert haben für einen Sieg der Ersten. Kein Sieg und nur ein klägliches Pünktchen der sonst klar siegenden E bedeuteten Magerkost. Dafür darf sich die Erste freuen, der erste Dreier flatterte ins Haus. Gegen Zehdenick hieß es 3:1, zwischendurch schenkte man die Führung mal wieder leichtfertig her. Zahlreiche …

Weiter lesen »