Männer wollen punkten – Sonntag Heimturnier der Bambini

Der Auftakt zum Wochenende fiel aus, denn unsere Oldies konnten das Freitagspiel gegen Criewen nicht bestreiten, weil der Gast wegen Spielermangels abgesagt hatte.
Am Sonnabend wird es wiederum zwei Heimspiele für die Männer geben, zuvor empfängt allerdings die D das Team des FC Strausberg.  Parallel dazu treten die E-Junioren in Gramzow an.
Für die Zweite geht es gegen Borussia Criewen, in der Hinrunde hatte man zum Zeitpunkt des Aufeinandertreffens noch ähnlich viele Punkte und Abstiegssorgen. Inzwischen hat sich der AFC gemausert und mit dem Abstieg praktisch nichts mehr zu tun. Entsprechend soll am Ende auch das Ergebnis lauten.
Für die Erste gibt es weiterhin Kampf um den Klassenerhalt pur. Hansa Wittstock reist in die Uckermark und es soll wiederum gepunktet werden. Das Hinspiel verlor man knapp mit 1:2, da wäre ein Sieg diesmal für den AFC ein angenehmer Ausgleich.
Unsere Allerjüngsten, die Bambini, sind am Sonntag Gastgeber für ein Turnier. Bei schönstem Wetter wird allen Kids viel Spaß mit dem Ball gewünscht.